Private Altersvorsorge

Die Private Altersvorsorge ist für jeden Selbstständigen und Freiberufler ein sehr wichtiger Baustein.

Die Möglichkeiten in diesem Bereich sind natürlich sehr vielfältig. Als Altersvorsorge können z.B. Aktienpakete, Unternehmensbeteiligungen, aber auch die selbst genutzte bzw. vermietete Immobilie in Frage kommen. Ebenfalls kann der Verkauf der eigenen Firma zur Altersvorsorge dienen. Außerdem gibt es auch Produkte die staatliche Förderungen beinhalten.

Wichtig in diesem Zusammenhang für Unternehmer ist z.B. auch der Insolvenzschutz. Die Arbeit des ganzen Lebens kann eventuell durch eine Fehlentscheidung im Unternehmen zu Nichte gemacht werden. Grade deshalb sollte hier die gesetzlichen Regelungen voll ausgeschöpft werden. Wichtig ist herauszufinden, welche Altersvorsorgeprodukte zu Ihnen passen, bzw. wie groß der Bedarf in diesem Bereich noch ist. Dazu sind Analysen des bestehenden Schutzes genau so notwendig wie das Einarbeiten von Sparzielen und eine Risikoanalyse zu den bestehenden und neu zu gestaltenden Verträgen.

VDABBAKW_2365 19.09.2019-18:46:48